Kondukteur

Der Kondukteur war für die Billettkontrolle in Reisezügen und früher auch für die Begleitung von Güterzügen zuständig. Nach Einführung der Selbstkontrolle in Regionalzügen waren weniger Kondukteure notwendig, und im Fernverkehr rückte die Dienstleistung am Kunden mehr ins Zentrum. Die Bezeichnung “Kondukteur” wurde deshalb abgeschafft, der heutige Begriff lautet “Reisezugbegleiter/-in”. Ganz ausgestorben ist hingegen der Tram-Billetteur.
(Bild: Archiv Verkehrshaus)

Mobile

Nimm dein Smartphone mit ins Verkehrshaus und bewerte dein Talent direkt vor Ort! Wähle den Internet-Link
www.talent-parcours.ch
und los geht’s!